Blog

Brustkrebs-Behandlung mit Koralle aus dem Meer

Meer: Besitzt sie einen krebshemmenden Wirkstoff?
Gorgonie aus dem Meer: Besitzt sie einen krebshemmenden Wirkstoff? (c) kaschibo/Fotolia.com

Eine Korallenart aus 30 Metern Meerestiefe soll Frauen mit Brustkrebs helfen. Der Naturstoff Pseudopterosin aus dem Meeresgetier stört die Kommunikation von Krebszellen und stoppt ihre Ausbreitung – bislang aber nur im Labor.

Jetzt lesen!