Kostenloses E-Book „FREI-SCHWIMMER“: Unterstützung für Jugendliche mit krebskranken Eltern
Kostenloses E-Book FREI-SCHWIMMER für Jugendliche mit krebskranken Eltern (c) kallejipp/Photocase.com

Kostenloses E-Book „FREI-SCHWIMMER“: Unterstützung für Jugendliche mit krebskranken Eltern

Was bedeutet es für Jugendliche, wenn der Vater oder die Mutter an Krebs erkrankt? Wie können Freunde und Mitschüler helfen? Das kostenlose E-Book „FREI-SCHWIMMER“ will Teenager beim Umgang mit der Krebserkrankung ihrer Eltern unterstützen.

Krebsvorsorge: Wer beim Googeln Angst hat, geht eher hin
Internetrecherche zur Krebsvorsorge: Wer Angst hat, geht eher hin (c) Lukas Bieri/Pixabay.com

Krebsvorsorge: Wer beim Googeln Angst hat, geht eher hin

Krebs ist weit verbreitet. Für einige Krebsarten wie Darm- oder Brustkrebs gibt es Früherkennungsmaßnahmen, doch viele gehen nicht hin. Die Angst vor Krebs spielt mit, ob ein Mensch nach der Internetrecherche medizinischer Informationen zur Krebsvorsorge bereit ist – oder nicht.